Einige Infos…

Mit dem Bike auf den Gipfel des Kilimanjaro? Geht dass? Sie möchten einmal mit dem Bike auf fast 6000 m stehen und bis hinab zur Maasaisteppe abfahren? Go for it! Wir bieten Ihnen ein bewährtes Akklimatisationskonzept, das Hermann seit Jahren ausgearbeitet hat damit sie ganz sicher auf den Gipfel kommen und Kraft haben um die lange Abfahrt geniessen zu können!

Auf dieser Tour durchqueren wir fast alle Klimazonen: von der Maasai-Steppe durch Plantagen und den Bergregenwald, durch das Heide- und Moorland zur Hochwüste und zum weissen Gletschereis der Gipfelregion. Die Abfahrt führt vom Gipfel über steile Kieshänge und verblockte und unten offene Trails fast 5000-Tiefenmeter hinunter.

Seit einiger Zeit gibt es diese ambitionierte Möglichkeit für gute Mountainbiker*innen die das ultimative Abenteuer suchen. Sind Sie stark genug, Ihr Bike das letzte Stück zum Gipfel zu schieben und zu tragen und die steilen, schottrigen Trails vom Uhuru-Peak abzufahren? Mit der enormen Erfahrung von Hermann Berie mit über 40 erfolgreichen Gipfelbegehungen, bringen wir Sie erfolgreich hinauf und sicher wieder runter. Das Wichtigste ist auch hier eine perfekte Akklimatisation und ein gutes Sicherheitskonzept. Profitieren Sie davon und gönnen Sie sich dieses unvergessliche Bike-Abenteuer mit BERIE.

BERIE Pluspunkte

  • mit Bike auf den Kilimanjaro
  • ultimativer Downhill vom höchsten, freistehenden Vulkan
  • vom Gipfeleis bis zum grünen Regenwald
  • über steile Kieshänge und flowige Trails
  • perfektes Akklimatisationskonzept
  • Sicherheit und Erfahrung mit Guide Hermann Berie
  • Sie schaffen den Gipfel!
  • das Gletschereis berühren
  • der Sonnenaufgang am Kraterrand
  • eigenes Bergführerteam direkt aus Marangu
  • kleine, private Gruppen

Die Facts

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Vimeo Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
FAQ
Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren
Jetzt anmelden