Hier finden Sie Touren auf die anspruchsvolleren Gipfel der Alpen.  Ästhetische Fels- und Komibgrate ziehen himmelhoch und exponiert hinauf – oft weit über 4000 Meter. Für diese Touren sollten Sie sich gut vorbereiten und eine sehr gute Kondition und Technik mitbringen.

In den Alpen gibt es mehr als 80 Viertausender Gipfel und viele davon sind sehr reizvoll. Gerne begleiten wir Sie auf Ihren Wunschgipfel oder Ihre Traumtour. Oder buchen Sie uns als „Privatguide“,  allein nur mit dem Bergführer ohne weiteren Partner damit Sie mehr Erfolg, Flexibilität und Sicherheit auf der Tour haben.

Hier unsere Tarife: (inkl.Bergführerhonorar, Bergführerspesen, Organisation der Tour und Reservationen, Sicherungsmaterial)

1 Tag: CHF 820.- (z.B. der Mönch ab Grindelwald)
2 Tage: CHF 1540.- (z.B. Eiger Mittelegigrat ab Grindelwald)
3 Tage: CHF 2320.- (z.B. Biancograt und Palü Überschreitung)
4 Tage: CHF 3090.- (….)

Grundsätzlich kalkulieren wir mit einem Bergführer Honorar CHF 650 / Tag, je nach Schwierigkeit der Tour kann dies auch ändern. Bei den anspruchsvollen Touren klettern wir nur mit einem Teilnehmer/in am Seil (Guide rate 1:1)

Die Touren

Piz Bernina – Biancograt

Der Biancograt auf den Piz Bernina (4049 m) ist der schönste Firngrat der Alpen. Eine ästhetische weisse Gratschneide die in herrliche Felstürme übergeht. Eine grossartige Überschreitung mit Abschluss Piz Palü erwartet Sie! Die moderne Tschierva-Hütte mit feiner Küche und bester Aussicht, die urchige Marco-e-Rosa Hütte als Adlerhorst im Piemont