Schneeflanken und luftige Felsgrate führen hinauf zu den höchsten Alpengipfeln – wir kommen jetzt im Sommer so richtig in den „Flow“ beim endlosen Steigen und Klettern auf diesen „Himmelsleitern“ und geniessen den Blick auf Gletscher und Täler von ganz weit oben.

Nach einer Einsteigertour haben Sie sicher Lust auf mehr? hier finden Sie die passenden Touren!

 

Die Touren

Mont Blanc

Einige Infos... Höchster Gipfel der Alpen und zwei ideale 4000er zur perfekten Akklimatisation im Wallis. Sie überschreiten an den letzten beiden Tagen den Mont Blanc (4808 m) über den Mont Blanc du Tacul und den steilen Mont Maudit. Die gute Höhenanpassung im Wallis an ruhigen 4000ern