Warum mit Berie?

Mit BERIE in Lyngen – gastfreundlich – hochkompetent und einzigartig!

Dr. Peter Fromm, Dr.med.vet. Tierarzt in Thusis

Herzlichen Dank für die tolle Skitourenreise in die Türkei! Superbe Skihänge zwischen steilen Felswänden. Dein Humor und Spirit haben die Reise auch zu einem besonderem Teamerlebnis werden lassen! Ich komme gerne wieder mit Dir!

Christian Pittrof, Dipl.Ingenieur MBA, SAC Tourenleiter Sektion Uto

Wenn du wahre ‚Magic Moments` erleben möchtest, ist eine Tour mit BERIE die richtige Wahl. Pulver-Jauchzer garantiert!

Marco Bamert, CEO quartier b Architekten GmbH, CEO Pulverzucker, J+S Skiexperte

Diese Kilimanjaro-Tour werde ich nie vergessen! Eine warme Empfehlung.

Herbert Brockmann, Lehrer, Hamburg

Begeisterte Guides, Erlebnisse garantiert, restlos zufriedene Gäste & Freunde, interessantes Angebot, einfach grandios!!!

Daniel Hördemann und Thuy Binh Nguyen, Investment Controller, Zürich and Credit Risk Analyst, Zürich

Die Skitourenwoche auf den Lofoten mit Hermann Berie hat meine Erwartungen in jeglicher Hinsicht übetroffen. Danke!

Dr.med.Eva Weber , Frauenärztin aus Bonn (D); Skitouren und Kitesurfen

Einmal BERIE…immer BERIE!

Dr.med.Davor Zavisic , Frauenarzt Freiburg im Breisgau (D)

Hermann ist ein wahrer Leader und formt mit seiner sehr großen Erfahrung aus jeder Gruppe ein Team auf das Du Dich verlassen kannst.

Matthias Stempfle (D), Anlagefachmann SWISS Life

Die Aconcagua Expedition war ein voller Erfolg! Mit Hermann immer wieder gerne!

Tobias Keller, Västervik Schweden, Dipl. Journalist MBA, Expeditionsbergsteiger

Wenn ich in den Bergen mit Steigeisen, Seil und Pickel unterwegs bin – dann nur mit BERIE!!

Brigitte Röllin, Schaffhausen, Personal Trainerin, 1. Rang EWZ-Gigathlon, 1998

Die Kilimanjaro-Tour mit Hermann Berie war fantastisch organisiert! Ein unvergessliches Erlebnis!!

Michael Mahler, Neu-Ulm, Geschäftsführer Möbel Mahler

Unsere aktuellen Touren…

Freie Plätze auf diesen Sommertouren für Geniesser:

23.-26. Juli Biancograt mit Piz Roseg

28. – 29. Juli 2018 Weissmies

30.-31. Juli 2018 Dom (oder in Kombination mit dem Weissmies vorher)

2. – 5. August 2018 Arolla – Zermatt mit Breithorn

29.-31. August 2018 Finsteraarhorn

Arolla – Zermatt mit Breithorn

Das ultimative Sommertrekking - die "Kleine-Haute-Route" von Arolla nach Zermatt. Wie ein Adlerhorst (Le nid d'aigle) thront die Cabane Bertol über dem Val d'Hérens. Mächtige Gletscherströme am Matterhorn nach Zermatt. Wandern Sie über diesen Strom zwischen Arolla und Zermatt und besteigen Sie zum Abschluss einen leichten 4000er-Gipfel, das Breithorn (4164 m).

Aletschgletscher mit Oberaarhorn

Sommertrekking auf dem Grossen Aletschgletscher - mit dem Zug von Grindelwald durch die Eigerwand auf den mächtigsten Gletscher der Alpen. Auf dem Eisschild des Konkordiaplatzes stehen, die moderne Finsteraarhorn-Hütte besuchen und in die Spalten des Fieschergletschers schauen. Den Sonnenaufgang auf dem Oberaarhorn bestaunen, absteigen zu grünen Blumenwiesen am Grimselstausee

Cordillera Blanca mit Tocllaraju (6034 m) und Macchu Picchu

Die Cordillera Blanca ist eine der höchsten Gebirgsketten der Erde ganz im Norden von Peru. Viele Gipfel der Region ragen fast 6000-m hoch in den blauen Himmel und bilden eine natürliche Barriere zwischen der Küste und dem Amazonas Regenwald. Jeder markante Gipfel ist schöner als der andere und über die Gebirgspässe führen unverbrauchte Trekkingtouren.

Aconcagua – 360°

Expedition zum Aconcagua, Argentinen 6959 m- über die "falsos Polacos" Route. Wunderschönes Trekking ins Basislager, einfache Gipfeltour in extremer Höhe, abenteuerliche Nächte im Hochlager, bestes Team im Basislager "Plaza Argentina". Ein echter "7summit"-Gipfel im Südamerikanischen Hochsommer. Feine Weine in Mendoza

Weissmies

Einige Infos... Einsteiger-Hochtour auf einen 4000er im Wallis mit spektakulärer Gletscherszenerie und einer steilen Eisflanke. Am ersten Tag erhalten Sie ein intensives Eistraining auf dem Triftgletscher. Am zweiten Tag beginnt dann der Aufstieg noch in der Dämmerung über die eisige Nordflanke zum Gipfel

Piz Bernina – Biancograt

Der Biancograt auf den Piz Bernina (4049 m) ist der schönste Firngrat der Alpen. Eine ästhetische weisse Gratschneide die in herrliche Felstürme übergeht. Eine grossartige Überschreitung mit Abschluss Piz Palü erwartet Sie! Die moderne Tschierva-Hütte mit feiner Küche und bester Aussicht, die urchige Marco-e-Rosa Hütte als Adlerhorst im Piemont

Load More Posts

Unsere Partner & Sponsoren: