• Skitour Elbrus

Skitour Elbrus, Kaukasus

Einige Infos…

Skitour auf den höchsten Berg Europas! Mit Skier auf einen begehrten „seven summits“ Gipfel (5642 m) und zur Belohnung durch frischen Pulverschnee abfahren. Zum Abschluss feiern Sie diese Tour in Moskau.

Die Ruhe und wilde Abgeschiedenheit auf der schneereichen Nordseite des Berges ist genau das Richtige für den Saisonabschluss im Kaukasus. Fast täglich fällt im Frühsommer frischer Powder. Beste Bedingungen für die perfekte Skitour im Kaukasus.

Bequem ist jetzt die Anfahrt zum Basislager auf der Strasse nach Djily-Sur und feste Quartiere inklusive einer Sauna gibt es jetzt auch auf der Emanuel Wiese. Das erste Hochlager auf 3800 m bietet einfachen Komfort in Schutzhütten und sauberen sanitären Anlagen, die herzhafte russische Küche schmeckt hier oben besonders gut.
Durch diesen Komfort akklimatisieren Sie sich nur mit leichtem Tagesrucksack. Das erleichtert die Besteigung des Berges enorm.
Technisch einfach ist diese Tour für viele Skitourenfreunde machbar. Die Abfahrt vom Gipfel des mächtigen Berges im besten Schnee wird Sie begeistern.

BERIE Pluspunkte

  • Skitour auf einen „seven summit“
  • Skigenuss in Russland am höchsten Berg Europas
  • ursprüngliche Natur auf der wilden Nordseite
  • der bessere und schönere Aufstieg von der Nordseite
  • beste Schneeverhältnisse bis in den Frühsommer
  • ein idealer Skiberg
  • gute Akklimatisation
  • Stadtbesichtigung mit Dolmetscher in Moskau
  • zentrales Hotel nahe Kreml
  • feines russisches Abschlussabendessen in Moskau

Die Facts