Die Facts

BERIE Pluspunkte

  • Ski-4000er für Geniesser
  • gemütliche und sonnige Britanniahütte
  • mächtige Gletscherlandschaften
  • saghaft schöne Abfahrten
  • bequemer, kurzer Hüttenzustieg
  • bester Schnee oft bis in den Frühsommer
  • gut mit Bus und Bahn erreichbar

Skitour Mischabel, Saas Fee

Mit Skier auf einfache 4000er-Gipfel steigen und eine fantastische Abfahrt durch Eisbrüche und eine einzigartige Gletscherlandschaft geniessen. Kommen Sie jetzt im späten Frühling nochmals mit zu unserem Skitouren-Kurztrip ins Saastal, Wallis.

Die gemütliche Britanniahütte (3030 m) hat bis Anfang JUNI geöffnet. Von der traumhaft sonnigen Terrasse schweift der Blick über mächtige 4000er-Gipfel und atemberaubende Gletscherfelder. Der kurze, einstündige Hüttenzustieg von der Seilbahnstation Felskinn (3000 m), ist am Anreisetag genau richtig um sich an die dünne Höhenluft zu gewöhnen. Am ersten Tag besuchen Sie das Strahlhorn (4190 m) oder kleinere Fluchthorn, geniessen den wunderbaren Ausblick auf Matterhorn und Mont Blanc und eine endlose Abfahrt im Frühjahrsfirn. Am zweiten Tag bringt uns die Tour zum einfachen Alallinhorn zu einer superschönen  Abfahrt, auf weite Abschnitte noch mit gutem Pulverschnee. Die letzte Tour führt auf das steile Rimpfischhorn oder den Alphubel (4206 m) und endet wieder mit einer sensationell langen Abfahrt zurück ins frühlingshafte Tal.