Einige Infos…


Warum „Skitouren beyond Lyngen“? Diese exklusive Lyngen-Skitourenreise nennen wir so weil unsere Lodge auf der Insel Uloya einer der schönsten Plätze am ganzen Lynenfjord ist. Die grossartige Uloya-Überschreitung mit dem Gipfel Blatinden (1142 m) beginnt vor der Haustür und überwältigt unsere Teilnehmer  jedes Mal mit der unbestechlichen Aussicht auf den Lyngenfjord und die absolut epischen Abfahrten bis hinab zum Strand. Die Insel bietet die perfekte Lage für „Polarlicht-Jäger“, da wir dort draussen kein Störlicht haben. An kaum einem anderen Ort können Sie das Naturspektakel Aurora Borealis besser bewundern als hier. Einige unserer Skitouren finden weit draussen auf den Inseln Kagen und Arnoya im Nordmeer statt und somit auch weit genug weg von der umtriebigen Seite des Lyngenfjords bei Koppangen und Lyngseidet. Durch unser privates Speedboat sind wir rasch bei den besten Touren des gesamten Lyngenfjords – einfach „beyond“ Lyngen. Auch wenn Sie bereits dort oben unterwegs waren, es wartet viel Neuland auf Sie! 

Die Lyngenalpen, wie die Gebirgszüge auf einer Halbinsel östlich von Tromsö genannt werden erfreuen sich immer grösserer Beliebtheit. Die Gegend gehört zu den hochalpinsten Gebieten Skandinaviens mit steilen und hohen Bergen, die direkt ins Meer abfallen. Die höchsten Gipfel erreichen immerhin fast 1800 m und sind vergletschert. Vergleiche mit den Alpen drängen sich geradezu auf.

Die Lage ist so einmalig, dass einige Skitouren direkt vom Fjord aus erreicht werden können. Oft beginnt dann am Strand der Aufstieg über unberührte Hänge zu einem steilen Gipfel den man kaum erahnen kann. Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Skiabenteuer zwischen Bergen und Ozean!

Damit Sie sich ganz dem Skifahren und der atemberaubende Landschaft widmen können, werden Sie in unserer Lodge mit allen Annehmlichkeiten für entspannte Ferien versorgt. Die Küche des Hauses ist dominiert von feinen regionalen Produkten, der fangfrische Fisch kommt direkt aus dem kalten Fjord.

Tromsö ist die grösste Stadt von Nordnorwegen und wird auch als Paris des Nordens bezeichnet. Inklusive botanischem Garten! Sie bietet reichlich Geschichte und ist umgeben von Fjorden, Inseln und hohen Bergen.

Tip: Wir haben die beste Lage in den Lyngenalpen direkt am Fjord – ohne Störlicht für Polarlicht-Sichtungen. Diese Seite des Fjordes und die Touren am Reisafjord sind kaum frequentiert und bieten oft unberührte Hänge zum Abfahren. Mit Gebietskenner Hermann Berie.

BERIE Pluspunkte

  • kleine, exklusive Lodge auf der Insel Uloya
  • privates Speedboat für die schönsten Insel-Skitouren
  • Insider – Skitouren Insel Uloya, Arnoya und Kagen
  • Freiluft-Jacuzzi direkt mit Fjordblick
  • moderne Sauna mit Meerblick
  • kein Störlicht für Polarlicht-Beobachtungen
  • Abfahrten oft bis zum Strand und zum Boot
  • reichhaltige, lokale Küche
  • Frühstück, Lunchpaket, Zvieri-Snack und Abendessen
  • Krüppelbirken, Ozean und Hochgebirgsgletscher
  • Anreise über Tromsö – das Tor zum Nordpol und Spitzbergen

Die Facts