Tiefschneekurs Andermatt

Tiefschneekurs in Andermatt, Gotthardgebiet, CH.

Die Facts

Beschreibung

An ruhigen Wochentagen oder am Wochenende den Einstieg ins Freeriden (Tiefschneefahren) erlernen. Möchten Sie auch zurück zum echten und puren Skivergnügen? Es braucht nur etwas Motivation und eine stabile Skitechnik für den ersten Einstieg. Oder brauchen Sie einen „refresher“ zum Saisonstart? Viele unserer Stammgäste nutzen den Kurs als „refresher“ und zum Saisonstart in die Touren- und Freeridesaison. Andermatt hat den herben Charme eines echten Hochgebirgsdorfes mit Tradition – hier sind Sie unter Gleichgesinnten die Freude am Fahren im besten Powder haben!

  • Entdecken Sie das Schweben und Gleiten im Tiefschnee.
  • Schneesichere Tiefschneeabfahrten garantiert das Gebiet um Andermatt.
  • Vermittlung von Skitechniken für sicheres Fahren abseits der Pisten im freien Gelände  und eine kompakte Einführung in die Lawinenkunde ist Teil des Kurses.

Dies ist ein „Grundkurs Tiefschnee“, Voraussetzung ist sicheres, paralleles Schwingen und Bogenfahren auf präparierten Pisten! (idealerweise auch auf schwarzen Pisten)

Schönes 3* Hotel in Andermatt www.hotelsonneandermatt.ch mit Sauna und feinem Abendessen

BERIE Pluspunkte

  • Schneesicheres Gebiet zentral am Gotthardpass
  • Gut mit dem Zug erreichbar
  • Optimales Übungsgelände
  • Erste einfache Freeride Abfahrten am Gemsstock
  • Konzentration auf das Wesentliche: wir üben und fahren sehr viel
  • Theorie am Abend und Feedback zur Verbesserung
  • Ideal für Umsteiger auf „off piste“
  • oder zur Auffrischung für die Tourensaison
  • Urner Charme im Zentrum von Andermatt: Hotel Sonne
  • Aprés-Ski und viel Spass zusammen haben